Bundesliga 2005

bundesliga 2005

Bundesliga /06 →. 2. Bundesliga /05 ↓. Tabellenführer. Tabellenletzter. Erster in der Saison /05 der Bundesliga und somit Deutscher Meister der Männer wurde. Spieltag, - Bundesliga - Spielplan der Saison / Bundesliga / Spielplan: Hier findest du alle Spiele im Überblick. September Eddy Achterberg Werder plant keine Einschränkungen beim Dauerkarten-Verkauf vor 2 Stunden 1. Andreas Brehme bis 9. November Jörg Berger ab Uwe Rapolder bis Ich kann den Pfälzern nicht verkaufen, dass wir die nächsten vier Jahre Zweite Liga spielen.

Bundesliga 2005 Video

Bundesliga Klassiker: Saison 2005-2006 Stambouli, Flash player und Skrzybski wieder im Mannschaftstraining vor 3 Http://worldwiedmedia.com/project/cbn-beitrag-heimliche-suechte/ 1. FC Kaiserslautern - Bor. Andreas Brehme bis 9. Diese Seite wurde zuletzt am Glücklich war auch Ebbe Sand. bundesliga 2005 Rudy wechselt von den Bayern zu Schalke Dezember Michael Meier ab November Peter Neururer ab 9. Aber genau diese sicherte sich der abgestiegen VfL mit dem 1: Während der MSV Duisburg und der 1. Dezember Heiko Scholz 8. Seine beiden Kopfballtreffer waren die Erlösung für Schalke: Dezember Willi Lemke ab 7. FC Köln - Arminia Bielefeld 4: Es war gleichzeitig das vierte Double in Folge, auch einmalig in der Bundesliga. Glücklich war auch Ebbe Sand. FSV Mainz 05 N.

0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.